Back to Question Center
0

November-Überraschung: JCPenney gibt 10% mehr Comp Sales aus

1 answers:
November Surprise: JCPenney Posts 10% Increase in Comp Sales

Plano, TX-JCPenney verzeichnete im November einen Anstieg der Verkaufszahlen für vergleichbare Läden um 10%, da der umkämpfte Kaufhaushändler seine Anstrengungen zur Umsiedlung fortsetzt.

Während des Monats, der am 30. November endete, einschließlich des Thanksgiving / Black Friday-Wochenendes, waren die E-Commerce-Verkäufe ebenfalls stark, so der Einzelhändler, die weit vor dem letzten Jahr liefen.

Erfreut über die Ergebnisse des Black Weekends

"Wir sind mit unserer Leistung am Feiertagswochenende Thanksgiving zufrieden, insbesondere angesichts des anhaltenden Ausgabendrucks auf die Verbraucher", sagte CEO Mike Ullman - blacklion rehvid. "Die Kombination unserer großartigen Merchandising-Artikel und der attraktiven Promotions versetzt uns in die Lage, in einem wettbewerbsintensiven Umfeld erfolgreich zu sein, und unsere Teams haben sehr gut gearbeitet. "

Letzten Monat sagte Ullman, dass der Turnaround von JCPenney zu greifen begann, nachdem die Verkäufe von Comp-Stores im Oktober um 0.9% gestiegen waren - der erste Anstieg seit fast zwei Jahren.

Das Unternehmen ist zu einer stärker verkaufsfördernden Haltung zurückgekehrt, nachdem frühere Umstellungsbemühungen, die vom ehemaligen CEO Ron Johnson angeführt wurden, nicht mehr an Zugkraft gewinnen konnten.

"Der Traffic und die Conversion, die wir an diesem Wochenende sowohl in den Geschäften als auch online erlebten, waren für alle in unserer gesamten Organisation spannend. Wir wissen, dass die Umwelt so wettbewerbsfähig bleiben wird wie eh und je, und wir arbeiten alle daran, unseren Schwung während der Ferienzeit aufrechtzuerhalten ", sagte Ullman.

JCPenney veröffentlichte die November-Verkaufszahlen am späten Dienstag und die positiven Nachrichten schickten den Anteil des Einzelhändlers im After-Hour-Handel um etwa 5%.

5 days ago