Back to Question Center
0

Ziellinie Q2 profitiert von höheren Umsätzen und niedrigeren Kosten

1 answers:
Finish Line Q2 Profit Rises on Higher Sales, Lower Costs

Indianapolis - Die Ziellinie sprintete am Freitag in den zweiten Quartal, einschließlich einer Gewinnsteigerung von 6,1% dank verbesserter Verkäufe und niedrigerer Kosten. Ganz zu schweigen von der erfolgreichen Eröffnung seiner In-Shop-Konzepte in den Macy-Geschäften.

Für das Quartal, das am 31 - app android entwickeln. August endete, erzielte der Händler für Sportbekleidung, Schuhe und Accessoires einen Gewinn von 26 Dollar. 5 Million, oder 54 Cents pro Anteil, verglichen mit einem Profit von $ 25 Million oder 49 Cents pro Anteil, im gleichen Viertel von 2012. Das schlug die durchschnittliche Schätzung der Analysten für 45 Cents pro Anteil.

Der Nettoumsatz stieg um 13,3% auf 436 Mio. USD, verglichen mit der Schätzung der Analysten für 426 Mio. USD Umsatz. Der vergleichbare Filialumsatz stieg um 1%.

Der Bruttogewinn als Prozentsatz des Umsatzes verringerte sich von 35% im Vorjahr auf 33,6%, während das Betriebsergebnis von 10,3% vor einem Jahr auf 9,8% zurückging.

"Wir freuen uns, im zweiten Quartal ein solides Ergebnis erzielt zu haben", sagte Chairman / CEO Glenn Lyon. "Die Kombination aus positivem, vergleichbarem Umsatz und guter Kostenkontrolle führte zu einer Steigerung des Gewinns pro Aktie um 10% gegenüber dem Vorjahr. Gleichzeitig sind wir mit dem Aufbau unseres Geschäfts mit Macy's und dem Ausbau unserer Running Specialty Group weiter gut vorangekommen. "

Neue Angebote von Nike, Adidas und Asics wurden ebenfalls gut angenommen, sagte Lyon. Insbesondere Nike's Flyknit Lunar Schuh und Flynit Free und Adidas 'Springblade, "die Anfang August auf den Markt kam, verkauft sich extrem gut mit einem Preis von $ 180", sagte er.

Ausblick: Erweitertes Rucksacksortiment

"Es ist klar, dass Innovation Aufregung auf dem Markt erzeugt und zu besseren Ergebnissen in unserem Geschäft führt", sagte Lyon. Der Absatz von Basketballschuhen blieb stark, wobei die Jordan Brand- und Signature-Serien von Nike die Nase vorn hatten.

Lyon teilte den Analysten auf einer Telefonkonferenz mit, dass Finish Line vor dem Weihnachtsgeschäft 180 Geschäfte in Macy's eröffnen werde.

"Wir sind sehr zufrieden mit den ersten Ergebnissen und sehr erfreut über diese strategische Wachstumsinitiative", sagte Lyon.

In der zweiten Hälfte wird Finish Line lizenziertes und markiertes Fleece, Markenbekleidungen für Kinder und ein erweitertes Sortiment an Rucksäcken hervorheben.

Für das gesamte Geschäftsjahr erwartet Finish Line noch einen Gewinn je Aktie im mittleren einstelligen Prozentbereich gegenüber dem bereinigten Vorjahresergebnis von 1 USD. 47 ein Anteil. Der vergleichbare Filialumsatz dürfte im niedrigen einstelligen Bereich steigen.

Analysten erwarten, dass das Unternehmen einen Gewinn von 1 US-Dollar erzielen wird. 57 ein Anteil.

"Mit Blick auf die Zukunft sind wir uns des Gegenwindes bewusst, mit dem der Einzelhandel zurzeit konfrontiert ist, und dies wurde in unsere kurzfristige Planung integriert", sagte Lyon und stellte fest, dass unser Optimismus für das zweite Halbjahr etwas ist. durch das immer noch herausfordernde Einzelhandelsumfeld gemildert. "

5 days ago